Gi Group versteht seine Dienstleistung nicht nur als wirtschaftliche Betätigung, sondern auch als wertvollen Beitrag zu einem wachsenden Verständnis von Arbeit als sozialem und individuellem Gut. Daher sehen wir es als unsere soziale Verantwortung an, durch verschiedene Initiativen die Entwicklung der Gesellschaft und des Arbeitsmarktes aktiv zu fördern.

Weltweit engagiert sich die Gi Group mit ihren über 3.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in verschiedensten sozialen Projekten in den Bereichen „Förderung der Arbeitskraft und Vielfalt“, „Training“, „Entwicklung des Arbeitsmarktes“, „Umwelt“ und „Freiwillige Arbeit“. Ein Fokus liegt dabei auf die Förderung der Beschäftigungsfähigkeit verschiedener Zielgruppen wie arbeitslosen Jugendlichen oder Flüchtlingen, für die wir an weltweiten Aktionstagen unter dem Titel „Destination Work“ zahlreiche Coaching- und Unterstützungsangebote unterbreitet haben.

Die Vielfalt unseres Engagements spiegelt sich im jährlichen CSR Report wieder.

Unsere Grundsätze

Mission und Werte

Mit unseren Dienstleistungen möchten wir, als zentrale Figur und auf globaler Ebene, zur Weiterentwicklung des Arbeitsmarktes beitragen und die Bedeutung des persönlichen und gesellschaftlichen Wertes der Arbeit betonen.

Weitere Informationen >

img-csr-mission-e-valori

Ethikkodex

Der Ethikkodex stimmt mit der Forderung der Vereinten Nationen überein, „eine Reihe von zentralen Werten in den Bereichen Menschenrechte, Beschäftigungsstandards und Umwelt zu respektieren, zu unterstützen und in die Tat umzusetzen“.

Weitere Informationen >

img-csr-codice-etico

Globaler CSR Bericht

Der erste internationale CSR Bericht der Gi Group legt die gesamte Entwicklung unserer Corporate Social Responsibility Strategie sowie unsere formalen und messbaren Verpflichtungen dar, mit denen wir die Anforderungen unserer Stakeholder erfüllen möchten.

Weitere Informationen >